Viral-Mail-Monster - Nutzungsbedigungen

 

Altersbeschräkung

Sie akzeptieren, dass Sie mindestens 18 Jahre oder älter sind. older.

Provisionen

Sie verpflichten sich, alle verdienten Provisionen durch Paypal zu erhalten.

Widerrufsrecht

Ihr Widerrufsrecht von 14 Tagen erlischt vorzeitig, wenn Sie eine Anzeige einstellen und die genehmigt und oder veröffentlicht worden ist. Oder Sie eine bestellte, kostenpflichtige Dienstleistung / Produkt in Anspruch genommen haben.

Sie erklären durch die Einstellung der Anzeige (Banner oder Text), das Sie ausdrücklich auf den Widerruf verzichten und ausdrücklich die Leistung von viral-mail-monster.de wünschen.

Der Widerruf ist schriftlich, an die im Impressum hinterlegte Anschrift zu senden oder via Fax an (Fax eintragen)

Anzahl der Benutzerkonten

Sie akzeptieren nur 1 Benutzerkonto anzulegen.

EMAILS

Mit dem Beitritt auf Viral-Mail-Monster Erklären Sie sich einverstanden, bis zu 5 Emails innerhalb 24Std. zu erhalten.

Unsere Emailadresse ist: BayernSeppl65@gmail.com. Bitte fügen Sie dieses Adresse Ihrem Adressbuch hinzu und markieren alle Emails von BayernSeppl65@gmail.com als keinen Spam. Damit soll sichergestellt werden das alle Mitglieder die Solo-Anzeigen sowie Website-Updates, Provisionen, Infos anderer Mitglieder erhalten.
Wiederum können diese E-Mails über Updates, Probleme mit dem Benutzerkonto informieren. Auch können diese Emails Werbeaktionen vonViral-Mail-Monster beinhalten. Diese Emails sind somit nicht beschränkt auf Solo Anzeigen von Viral-Mail-Monster Mitgliedern.

Viral-Mail-Monster wird Ihnen höchstens 5 Solo Anzeigen pro Tag senden und gelegentlich eine Admin E-Mail.  Die meisten Solo Anzeigen werden Sie belohnen, wenn Sie diese gelesen haben. 

Richtlinen für Textanzeigen

  • Sie sind damit einverstanden, dass alle Werbeanzeigen die eine Verbindung mit Malware, Pornographie, Glücksspiel, Warez oder anderen Jugendgefährdende Seiten haben gelöscht werden und dass Ihr Konto ohne Rückerstattung gelöscht wird.
  • Sie bestätigen, dass keine Werbeanzeige jede Form der illegalen Aktivitäten fördern wird. Sie bestätigen, dass alle Werbeanzeigen nicht gegen Bundes-und Landesgesetze verstoßen..
  • Sie verpflichten sich, keine rassistischen oder hasserfüllten Anzeigen zu veröffentlichen.
  • Sie verpflichten sich, nur noch Links in Werbeanzeigen zu veröffentlichen die auf andere Legale HTML-Webseiten verweisen. Sie verpflichten sich, keine DIREKTEN, Illegalen Links zu Ebooks, Downloads, Zip-Dateien, MP3 zusetzen.
  • Sie verpflichten sich, nur URLs zusetzen, die keine Frames brechen.
  • li> NEU! << >> Sie verpflichten sich, nur URLs die nicht zu einem automatischen Download Link führen. Sanktion! ->>>Account Löschung
  • Sie stimmen zu Obszönitäten in Ihrer Werbeanzeige zu unterlassen.
  • Sie akzeptieren, dass jede Form der irreführenden Werbung nicht toleriert wird.
  • Sie akzeptieren, dass Banner die in der Breite größer als 468 pixel nicht veröffentlich werden.

    Autoresponder oder Bounced Emails sind verboten

    Wenn Ihr Emailaacount die Email von Viral-Mail-Monster ablehnt, unzustellbar zurück kommt oder der Autoresponder sich meldet, riskieren Sie, dass Ihr Benutzerkonto gelöscht wird. Sollte Ihr Benutzerkonto gelöscht worden sein, dann nehmen Sie bitte Kontakt unter Josef Herzig auf, um ggf. das Gratis Benutzerkonto wieder zu upgraden auf ein Pro Benutzerkonto, wenn Sie eines hatten. Sie benötigen unter Umständen die PayPal Transactions ID, falls nicht zweifelsfrei das Upgrade durchgeführt werden kann. Alle Referrals, Punkte und Provisionen sind in jedem Fall unwiderbringlich verloren, wenn das Konto gelöscht worden ist. 

    Haftung
    Viral-Mail-Monster ist ein Werbe-Marketing-Tool und soll verwendet werden, um Mitgliedern zu helfen. Viral-Mail-Monster macht keine Versprechungen, welche Gewinne hier erzielt werden können. Jede Angabe die Viral-Mail-Monster macht ist ohne Garantie.

    Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Ihre E-Mail Adresse für Ihr PayPal-Zahlungen korrekt ist. Die Zahlungen der Provision wird auf das PayPal Konto ausgeführt, das Sie angegeben haben. Sollte die Zahlung somit auf ein falsches PayPal Konto erfolgen, weil Sie sich beispielsweise verschrieben haben, dann müssen Sie die Verantwortung tragen. Auch haben wir keinen Einfluss, wenn Konto bei PayPal gesperrt oder eingeschränkt ist. Zahlungen können nicht nochmal ausgeführt werden. Viral-Mail-Monster kann hierfür nicht haftbar gemacht werden.

    Richtlinien
    Alle Richtlinien, Regeln und Vorschriften sind die endgültige Entscheidung von Viral-Mail-Monster.  Wir behalten uns das Recht vor die Nutzungsbedigungen jeder Zeit bei Notwendigkeit zu ändern oder anzupassen. Viral-Mail-Monster haftet für die Richtlinen dieses Programms.

    Rückerstattungen
    Wenn Sie sich für eine Lifetime Mitgliedschaft entschieden hatten und dieses nun kündigen möchten, dann können Sie das jederzeit tun. Die Mitgliedsgebühr wird Ihnen innerhalb der ersten 14 Tage Mitgliedschaft, abzüglich der bereits erhaltenen Provision erstattet. Sie verlieren bei Kündigung jeden Anspruch auf die Punkte und weitere Provisionen   Bei Beitritt und Bezahlung auf Viral-Mail-Monster, akzeptieren Sie diese Nutzungsbedigungen auf dieser Webseite.

    Spam
    Viral-Mail-Monster hat NULL Tolleranz für Spam. Wer Spamming beim erwischt wird, der wird aus dem Programm gelöscht werden und muss mit eine zivil-und strafrechtlichen Strafverfolgung rechnen einschließlich mit eine hohen Geldstrafe.  Wenn Sie also Viral-Mail-Monster in Ihrer Werbung verwenden, dann bitte nur bei Ihrer "double-optin" Empfängern.  Listen sicherer Absender sind auch erlaubt, sowie Downline Mailing-Programme wie YourLuckyList

    Die folgenen Gründe können zur Kündigung Ihres Benutzerkontos führen:

    Sie senden Emails an Empfänger die nachweislich keine Genehmigung zum Empfang Ihrer Emails erteilt haben.   Es macht keinen Sinn Email Adressen ohne Genehmigung für Werbung auf Viral-Mail-Monster in Emails zu nutzen.
    Bitte nutzen Sie auch keine gekauften Email Adressenlisten. Sie sind verpflichtet, auch bei gekauften Adressen, sich davon zu Überzeugen das Sie tatsächlich an diese Emailempfänger Emails versenden dürfen. Eine Zusicherung vom Verkäufer reicht nicht aus!

    Viral-Mail-Monster wird in jedem Fall bei Missbauch alle Mittel einsetzen (IP Verfolgung) um den Verusacher zu ermitteln, um diesen dann Haftbar zu machen.

    Wir behalten uns das Recht vor, Service zu verweigern. Wir können auch Änderungen an diesen Regeln, Vorschriften und Richtlinien jederzeit ändern und anpassen. Als Gratis-Mitglied oder als ein Pro Mitglied von viral-mail-monster.de, stimmen Sie zu allen oben genannten Bedingungen zu.

    Josef Herzig
    Inhaber
    Viral-Mail-Monster

    Copyright (c) 2015 viral-mail-monster.de | All Rights Reserved

    Nutzungsbedigungen |  Spam Richtline |  Impressum |  Script kaufen